So punkten Sie durch Sauberkeit und Sicherheit

Sie sind hier: Startseite | Marketing | Mitbewerber | So punkten Sie durch Sauberkeit und Sicherheit

Hygiene ist der Schlüssel zum Erfolg

Küche sauberhalten - altes Plakat

Klar – für alle gastronomischen Betriebe gelten die gleichen HACCP Regeln. Aber warum machen Sie daraus nicht einmal ein Marketing-Argument für Ihre Gäste, zu Ihnen zu kommen. Gehen Sie in die Offensive.

Sprechen Sie darüber, dass Ihnen Hygiene und Sauberkeit am Herzen liegt
Natürlich kann das kein Hauptargument in Ihrer Marketing-Strategie sein – aber irgendwo werden Sie einen Satz wie diesen sicher unterkriegen – wie z.B. auf Ihrer Website: „Wir sind stolz auf unser Engagement im Bereich der Hygiene und Sauberkeit in unserem Betrieb. All‘ unsere Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Hygieneschulungen teil und unsere Führungskräfte achten stets auf die Einhaltung der an uns selbst gesetzten Standards. Wir glauben, dass sicheres Essen und ein sicheres Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeiter die Basis für ein erfolgreiches Geschäft sind.“

Zeigen Sie Ihre besonderen Bemühungen in Bezug auf Sauberkeit
Ihre Toiletten sehen stets sauber und frisch aus. Ihre Mitarbeiter tragen stets saubere Arbeitskleidung. Und Sie scheuen sich nicht, auch einmal Gäste hinter die Kulissen zu führen, wo es stets sauber und aufgeräumt ist. Sie benutzen Hygienehandschuhe wo es erforderlich ist (und diese dienen weniger der Pflege der empfindlichen Hände der Mitarbeiter, als vielmehr der Hygiene der Speisen für die Gäste). Sie kennen sich aus mit Ihren Speisen und können Fragen zur Herkunft und zu den Inhaltsstoffen jederzeit beantworten. Ihre Servicemitarbeiter waschen sich (am besten im Blick der Gäste) oft die Hände.

Bilden Sie eine Sicherheits-Gruppe
Nicht alle Mitarbeiter werden die gleiche Begeisterung für Sicherheit und Hygiene haben. Die, die sich jedoch bevor tun, sollten Sie mit dieser Aufgabe betrauen. Diese Gruppe kann im Tagesgeschäft darauf achten, dass stets alle Ihre Standards beachtet werden. Sicherheit und Hygiene müssen immer vor gehen.

Lesen Sie zum Thema auch: -> Küche: HACCP / -> Management: Umweltschutz / -> Arbeits- und Brandschutz

Die Artikel in diesem Themenblock